Im Test : La Costena Chipotle Peppers in Adobo Sauce

on

La Costena Chipotle Peppers Dose

Der erste Test zu einer Chili Konserve. Die Chipotle Peppers in Adobo Sauce von La Costena sind nichts anderes als geräucherte reife rote Jalapenos in einer Art Tomatensauce. „Nichts anderes“ wird diesen Chilis jedoch nicht gerecht. Die Chilis haben eines der intensivsten Raucharomen die man für Geld kaufen kann. Da die Chipotle Peppers in Mexiko produziert und in den USA vertrieben werden kommt eine, für Europäer, ungewöhnliche Mengenangabe von 199 Gramm pro Dose zustande. Eine Dose schlägt, je nach Shop, mit 2€ – 2,70€ zu buche.  Als Bezugsquelle habe ich bis jetzt nur diverse Internetshops wie Chilifood ausfindig machen können.

Perfekt eignen sich, bedingt durch ihre authentische mexikanische Schärfe und das Raucharoma, La Costena Chipotle Peppers für Chili con/sans Carne. Wobei eine Dose für den normalen Esser auf einer Menge von circa 4 Litern Chili vollkommen ausreicht um eine angenehme brennende Schärfe zu erzielen (Schärfegrad 6 / 5000-1000 Scoville). Beim Chili sans Carne (für unsere veganen Freunde) entfalten die Chilis aufgrund des Raucharomas einen zusätzlichen Eindruck von Fleisch der selbst Sojahack wie das von der Fleischtheke schmecken lässt.

Als Topping für Tiefkühlpizzen, um diese zu verfeinern, sind diese Chilis ebenfalls unschlagbar. Übrigens wird ein Großteil der scharfen Barbecue Soßen mit diesen Chilis gewürzt. Auch eine tolle alternative zu künstlich hergestelltem Raucharoma und sicherlich bei weitem natürlicher.

Ein tolles Produkt für Leute die gerne authentisch mexikanisch Scharf essen und zudem noch das intensive Raucharoma wie in Barbecue Soßen schätzen.

Die La Costena Chipotle Peppers in Adobo Sauce lassen sich praktischerweiße auch direkt bei Amazon.de bestellen.La Costena Chili Chipotle , 8er Pack (8 x 200 g)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.