Im Test – Thai Pride Mangosauce

on

Thai Pride Mangosauce

Asia Supermärkte verleiten mich immer wieder einfach irgendwas mitzunehmen von dem man nur eine vage Vorstellung hat wie es am Ende schmeckt. Gut, als halbwegs informierter Mitteleuropäer kann man sich unter dem Etikett „Mangosauce“ schon mehr vorstellen als z.B. unter nước mắm (Fischsauce auf Vietnamesich) aber ein kleiner Anflug Ungewissheit schwingt immer mit.

Die Thai Pride Mangosauce hat eine ähnliche dickflüssige Konsistenz wie die bekannte „Chili Sauce for Chicken“ die nun fast wirklich jeder aus dem Asia Imbiss kennt. Farblich besticht sie durch ein extremes Orange welches schon recht unnatürlich wirkt und nach einem Blick auf das Etikett auch ist.

Geschmacklich ist sie verglichen mit der „Chili Sauce for Chicken“ recht scharf aber leider nicht ganz so süß. Der Abgang lässt auch ein wenig frische vermissen sodass man mit einem fast muffigen Gefühl im Mund zurückbleibt. Eine Scoville Angabe für diese Chili Sauce konnte ich leider nicht finden.

 

Gekauft bei : Yuan Ye, Bugenhagenstrasse 5, 20095 Hamburg

Größere Kartenansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.