Nudeln mit Lao gan ma Crispy Chili in Oil und Glutamat

Hier findest du ein sehr schnelles und einfaches Rezept auf Basis der Lao gan ma Crispy Chili in Oil Sauce.

Dieses ist inspiriert von diesem Reddit Thread. Ich habe es über die Zeit etwas abgewandelt und meinem Geschmack und der Verfügbarkeit der Zutaten angepasst. So sind alkalische Nudeln oder auch das eingelegte Senfgrün leider nicht gerade überall zu bekommen.

Als Nudeln kannst Du im Prinzip jede asiatische Nudelsorte verwenden. Persönlich mag ich hier die dünneren wie Bejing Nudeln, aber das Rezept funktioniert mit jeder Nudel. Von breiten Vermicelli zu dünnen Bejing Nudeln über Udon oder sogar Ramen.

Zubereitung der Lao gan ma Crispy Chili Glutamat Nudeln

Ausreichend Wasser zum Kochen bringen und Nudeln nach Packungsanleitung darin kochen. In unserem Fall vier Minuten.

In der Zwischenzeit die Zutaten für unsere Sauce bereitstellen. Hierfür brauchen wir

  • Glutamat – 1  gestrichener Teelöffel
  • Zucker – 2  gestrichene Teelöffel
  • Laoganma Crispy Chili in Oil – 2 Esslöffel
  • Pflanzenöl (Raps, Sonneblume) – 1 Esslöffel
  • Sesamöl – ein paar Tropfen
  • Sojasauce – 2 Esslöffel

Diese in einer Schüssel kombinieren und gut vermischen. Wichtig ist hier wirklich, das du die Zutaten gründlich vermischst, damit die Aromen sich verbinden können.

eatfire.de - Laoganma crispy chili in oil Chilisauce - Rezept mit Nudeln

Die Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und schnell in die Schüssel zur eben zubereiteten Sauce geben und vermischen.

Mit gehackten Frühlingszwiebeln, geröstetem Sesam oder gar Röstzwiebeln garnieren.

Anmerkungen und Variationen

Im Originalrezept wird ein Chili Öl statt Lao gan ma Crispy Chili in Oil Sauce verwendet. Zudem enthält dieses noch eingelegtes Senfgrün – Suimi Yacai (碎米芽菜). Dieses hat einen recht speziellen Geschmack und man bekommt es leider auch nicht in jedem Asia Markt, da es doch etwas aussergewöhnlicher ist.

Da Lao gan ma eher mild ist, empfiehlt es sich zudem, die Nudeln mit schärferen Chiliflocken oder einer Chilisauce wie Sriracha nachzuschärfen.

Als Beilage eignen sich grob geschnittene Gurkenscheiben, die kurz vor dem servieren, nur mit etwas Salz und geröstetem Sesam angemacht werden. Die kühlende Frische bietet einen guten Kontrast zu den sehr würzigen Nudeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.